News
Angebote
       ?print">Druckversion
Druckversion
  Toolbox Tipps & Tricks HTML Toolbox
 
Tipp 1: HTML und das unbekannte "ALIGN"

      Unbekannte Attribute
    Wenn man Grafiken und Text in einer Zeile platzieren möchte, dann sind diese Attribute im Image-Tag
    <img src="bild.gif" alt="Bild" border="0" align="...">

    geläufig:
  • align="TOP"
    Der obere Teil der Abb. wird mit dem obersten Teil der Zeile ausgerichtet. (Kann oberer Teil einer Abb. oder obere Kante des Textes sein.)
  • align="MIDDLE"
    Das Zentrum der Abb. wird mittig zum nachfolgenden Text ausgerichtet.
  • align="BOTTOM"
    Der untere Teil der Abb. wird mit dem unteren Teil der Textzeile ausgerichtet.


  • weniger geläufig:
  • align="BASELINE"
    Ist identisch zu "BOTTOM". Jedoch ist die Bezeichnung textlich aussagekräftiger.

  • align="TEXTTOP"
    Der obere Teil der Abb. wird mit der Spitze des höchsten Folgetextteils ausgerichtet.

    Bsp:


  • ALIGN=TOP ALIGN=TEXTTOP


  • align="ABSMIDDLE"
    Die Mitte der Abb. wird mit der Mitte des größten Objekts der Zeile ausgerichtet. Funktioniert bei NS 4.x jedoch nicht bei IE 4/5

    Bsp:


  • ALIGN=MIDDLE ALIGN=ABSMIDDLE


  • align="ABSBOTTOM"
    Richtet den unteren Rand der Abb. mit dem untersten Objekt der Zeile aus.

    Bsp:


  • ALIGN=BOTTOM ALIGN=ABSBOTTOM


 

Last Updated: 28.11.2009 - Poly4Media: WebAdmin - © by Poly4Media® 2000-2009